Neuigkeiten und Informationen zum Neubau Schächli 8 in Schüpfheim

Update Schächli 8

Neubau Schächli 8:

Die Arbeiten im Neubau Schächli 8 laufen auf  Hochtouren. Die Betonarbeiten durch die PK Bau Schüpfheim waren per ende Dezember beendet, somit war das Ziel bis an Weihnachten den letzten Deckel zu betonieren erreicht.

Anfangs Januar begannen auch schon die CKW und Stadelmann Haustechnik mit den Rohbau Installationen. Ende Januar begann die AS mit der Montage des Liftes und die Fensterbaumeler begann damit, die Fenster zu montieren. Mitte Februar begann dann auch die Firma Fischer mit den Leichtbauwänden und den Vorarbeiten für die Gipsarbeiten. Parallel dazu wurde das Dach Attika durch die Firma Zemp abgedichtet und der Dachabschluss aus Holz erstellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Update Schächli 8, Kalenderwoche 43

 

Rückblick

Die Bauarbeiten im Schächli konnten in den letzten Wochen planmässig weitergeführt werden. Durch das gute Herbstwetter konnte der Zeitplan eingehalten werden.

Nach dem die Decke Untergeschoss Betoniert wurde, starteten die Arbeiten an den Wänden im Erdgeschoss. Durch die hohen Raumhöhen im Erdgeschoss waren diese Wände aufwendiger zu Schalen und versäumten dadurch mehr Zeit.

Als die Betonwände betoniert waren und die Mauern gemauert, startete die Arbeit an der Decke über EG. Welche am Donnerstag 19. Oktober mit dem Beton Einbau beendet wurde.

Zurzeit sind die Betonwände im 1. Obergeschoss in Arbeit.

Vorschau

Sobald die Wände im 1. Obergeschoss beendet sind, wird auch hier schnellst möglich mit den Arbeiten an der Decke begonnen. Damit das ehrgeizige Ziel bis Weihnachten den letzten Betondeckel fertig zu haben erreicht werden kann.

 

Impressionen:

 

 

 

 

 

 

Kalenderwoche 38 Decke über Untergeschoss

Von Kalenderwoche 32 bis Kalenderwoche 38 sind auf der Baustelle viele Fortschritte erzielt worden.

Nachdem die Aushub Arbeiten Abgeschlossen waren, begann die Arbeit an der Bodenplatte für die Tiefgarage und den Keller. Durch das schöne Wetter und viel Einsatz der PK Bau wurden auch diese Arbeiten zügig erledigt und die Arbeiten an den Wänden konnte gestartet werden.

Kaum wurde mit den Beton Wände im Keller begonnen, waren diese auch schon fertig. Somit konnte die Maurer Equipe eintreten und die Kalksandstein Wände im Untergeschoss erstellen.

Ende Kalenderwoche 37 waren alle Arbeiten an den Wänden Untergeschoss beendet und die Decke über UG konnte in Angriff genommen werden. Zurzeit sind die Arbeiten an der Decke voll im Gang. Die Schalung wurde erstellt, die Decke wird isoliert und schon bald armiert damit sie betoniert werden kann.

 

Impressionen der letzten Wochen :

 

 

  

 

 

 

 

Kalenderwoche 32 Abschluss Aushub

 

In der Kalenderwoche 32 wurden die Aushub Arbeiten des Neubaus Schächli 8 abgeschlossen.

In der KW 33 wird die PK Bau AG Schüpfheim mit den Hochbauarbeiten beginnen.

Impressionen :

 

 

 

 

 

Kalenderwoche 29 Baustart Schächli

 

Nach dem am 14. Juli der Spatenstich für den Neubau Schächli 8 statt fand, wurde in der Kalenderwoche 29 mit den Aushub Arbeiten begonnen.

Impressionen der 1. Arbeitswoche:

 

 

 

Spatenstich Schächli 8

Am Freitag 14. Juli 2017 fand der Spatenstich zum Neubau Schächli 8 statt. Mit diesem Ritual wurde der Beginn des Neubaus Schächli 8 zusammen mit Handwerkern, Nachbarn und Wohnungskäufern gefeiert.

Patrik Zemp (PK Bau AG), Armin Enz (PK Bau AG), Yanick Dängeli (PD Verwaltungs AG), Stefan Lehmann (Lehmann AG Baumanagement Langnau), Roland Bieri ( PK Bau AG)

Das von Thomas Kaufmann (werk.ARCHITEKTEN Langnau) entworfene Mehrfamilienhaus beinhaltet neun 4.5 Zimmer- Wohnungen mit modernen und attraktiven Grundrissen und im Erdgeschoss einen 250m2 grossen Gewerberaum. Die geplante Bauzeit beträgt 1.5 Jahre, somit wird der Neubau Schächli 8 im Spätherbst 2018 bezugsbereit sein.

Schächli 8, Schüpfheim

Falls sie noch weitere offene Fragen haben, oder etwas unklar ist, melden sie sich bei Yanick Dängeli, y.daengeli@pdm.ag Tel. 041 484 30 46, für mehr Informationen.